Fahrt zum Hasselhof in Dietersdorf                                                        September 2011

Endlich war es wieder soweit. Ein Jahr freuten sich die Mädchen der AG/GT „Pferdesport“ auf die erneute Fahrt zum Hasselhof 
in Dietersdorf. 

         

Frau Schröter, die Besitzerin und Reitlehrerin, empfing uns herzlich und schickte die Mädchen gleich auf die Koppel, um ihre 
Isländerpferde zu holen. Das Putzen und Satteln ging allen flott von der Hand. Die Ausbildung durch die Trainerin auf der 
Ovalbahn war sehr anstrengend. Da aber alle Schülerinnen sattelfest waren, durften sie bei Ausritten ins Gelände tölten und 
galoppieren.
Nach diesen körperlichen Anstrengungen war aber keine Ruhe für die Mädels. Weiter ging es mit Theorie und die war ganz schön 
schwer. Keiner blieb nach so anstrengenden Tagen abends lange wach.
Insgesamt war die Trainerin mit dem Wissen und Können der Schülerinnen sehr zufrieden und könnte sich vorstellen, im nächsten 
Jahr die Prüfung für „Das große Hufeisen“ durch einen Prüfer abnehmen zu lassen.
Zu schnell waren die drei Tage vorbei und ziemlich traurig verabschiedeten wir uns von Frau Schröter und ihren Pferden.




......